Immobilienverband IVD West

Verwalter- und Sachverständigentag digital

Weiterhin hat die Corona-Pandemie konkrete Auswirkungen auf den Verbandsalltag. Auch unser wichtigster Fachkongress des Jahres, der Verwalter- und Sachverständigentag, wird nicht wie gewohnt als Präsenzveranstaltung mit 300 Teilnehmern und großer Fachausstellung in Köln stattfinden können.  Stattdessen wird der IVD West die Veranstaltung als Live-Stream im Internet anbieten. Die Referenten sind also vor Ort und agieren auf einer realen Bühne. Sie können als Teilnehmer jederzeit über ein zugeschaltetes Chatmodul aktiv teilhaben, Fragen stellen und Feedback geben.

Am 21. November 2020 werden vormittags zuerst die Verwalter auf ihre Kosten kommen. Vier Fachvorträge mit insgesamt drei auf die Fortbildungsverpflichtung anrechenbaren Zeitstunden werden angeboten. Thematisch wird es um das WEG-Recht, das Mietrecht und einige Spezialthemen aus dem Alltag einer Immobilienverwaltung gehen.
Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen des Sachverständigenwesens. Thematisch wird es unter anderem um das Verhalten des Sachverständigen vor Gericht, um die Interpretation von Notarverträgen und das weite Feld der Erbbaurechte gehen.

Die Einladungen samt detaillierten Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeit werden Anfang Oktober versendet.