Immobilienverband IVD West

Neujahrsempfang des IVD West in Mainz

21. Januar 2020 von 18.00 bis 22.00 Uhr

Der beliebte Neujahrsempfang des IVD West e.V. in Mainz, ein zwangloses und informatives Treffen mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Medien und (Immobilien-)Wirtschaft, findet statt am Dienstag, den 21. Januar 2020.

 

Der Abend beginnt mit einem Sektempfang. Dann wird Marc Becker, Geschäftsführer der VRM Media Sales GmbH, ein Grußwort halten, nachdem Andreas Schnellting, Stellvertretender Vorsitzender des IVD West e.V. für Rheinland-Pfalz, die Anwesenden willkommen geheißen hat. Es folgt ein politisches Grußwort von Cornelia Willius-Senzer, Vorsitzende der FDP-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag.
Hauptredner des Abends ist Dr. Christian Osthus, Stellvertretender Geschäftsführer und Justitiar des IVD Bundesverbands. In seinem Bericht aus Berlin spricht er zum Thema „Was bringt das Jahr 2020 der Immobilienbranche und dem IVD?“. Daran schließt sich ein geselliges Beisammensein mit einem durch VRM Media Sales gesponserten Imbiss an. Denn auch diesmal sollen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich in entspannter Runde über regionale immobilienwirtschaftliche Projekte auszutauschen und Branchenthemen zu diskutieren.

 

nur für geladene Gäste und IVD Mitglieder, deren Mitarbeiter und Angehörige

Veranstaltungsort: Konferenzbereich der VRM Media Sales GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 2, 55127 Mainz

Teilnahmegebühr: kostenfrei