Immobilienverband IVD West

Immobilienverwalter- und Sachverständigentag des IVD West

18. November 2017 von 09.00 bis 17.00 Uhr

verwaltertag

Am Samstag, den 18. November 2017, findet im Steigenberger Hotel am Rudolfplatz, Köln, der diesjährige Immobilienverwalter- und Sachverständigentag des IVD West statt. Von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr können Sie an einem attraktiven Programm mit ausgewählten Referenten zu interessanten Themen teilnehmen.

Für die Sachverständigen wird in diesem Jahr das Thema „Sachwertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie, Vergleichswertrichtlinie in der Praxis – haben sie sich bewährt?“ beleuchtet. Zudem werden die aktuellen politischen und juristischen Rahmenbedingungen in einem „Bericht aus Berlin“ dargestellt. Darüber hinaus werden die Möglichkeiten der Vermarktung von Sachverständigenleistungen erörtert.

Der Immobilienverwaltertag fokussiert in einem vielfältigen Programm unter anderem „Aktuelles zum WEG-Recht“ sowie neue Entwicklungen aus der Verwalterpraxis. Weiterhin dargestellt werden die Möglichkeiten, die ein maßgeschneidertes Prozessmanagement mit sich bringt. Das abschließende „Update Mietrechtsänderung“ rundet eine interessante und lehrreiche Vortragsreihe ab.

Zudem wird es zwei gemeinsame Sessions für beide Berufsgruppen geben. Erstes Thema: „ivd24 immobilien – Wie profitieren Verwalter und Sachverständige vom verbandseigenen Portal“. Außerdem werden die verschiedenen Ansätze von Wohngebäudeversicherungen dargestellt.

Eine  Fachausstellung bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, sich über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren sowie Ihre Kontakte zu pflegen.

 

Interessierte IVD-Mitglieder und Nichtmitglieder finden das Programm des Immobilienverwalter- und Sachverständigentags sowie das Anmeldeformular hier:

 

Veranstaltungsort: Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 3-13, 50674 Köln

Teilnahmegebühr: 35 Euro pro Person (inkl. MwSt.) / Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein reichhaltiges Mittagsbuffet.

 

 

Kommentare sind geschlossen.