Immobilienverband IVD West

Immobilienportal ivd24 immer erfolgreicher an Rhein, Ruhr und Saar

 (Köln, 03.05.2017) - Nur vier Monate nach dem Start in den westlichen Bundesländern hat das verbandseigene Immobilienportal ivd24 richtig Fahrt aufgenommen. Inzwischen haben über 60 Prozent der Mitglieder des Immobilienverbands Deutschland, IVD West, in NRW, Rheinland-Pfalz und im Saarland schon über 17.000 Immobilienangebote online gestellt. Bundesweit können Verbraucher, die auf der Suche nach einer Kaufimmobilie oder einer Mietwohnung sind, unter mehr als 72.000 Angeboten wählen.

Neben umfänglicher Onlinewerbung läuft aktuell in den großen Bahnhöfen der Region eine publikumswirksame Plakatkampagne (siehe Foto aus dem Kölner Hbf). So soll der Bekanntheitsgrad des Internetangebots www.ivd24immobilien.de weiter gesteigert werden. Auch auf den wichtigen Immobilienmessen der Region wird das Immobilienportal der Verbandsmitglieder präsent sein und den direkten Kontakt zu den Kunden suchen. Erste Erfolge sind hierbei schon zu verzeichnen. IVD-Makler berichten bereits von über ivd24 erfolgreich vermittelten Objekten.

Was ist ivd24?

ivd24immobilien.de  ist das neue Immobilienportal der Mitglieder des Immobilienverbands Deutschland IVD. Ausschließlich IVD-Mitglieder (qualifiziert und verbandsgeprüft) stellen hier Objekte ein. Die Plattform ist vollkommen werbefrei, die übersichtliche und klare Darstellung der Immobilien steht im Vordergrund. Verbraucher können sich auf das Wesentliche - die Immobiliensuche - konzentrieren. Mit der einzigartigen Vergleichsfunktion können sie sich bis zu fünf Immobilien tabellarisch anzeigen lassen und professionell vergleichen. In der ivd24-Expertensuche sind alle IVD Makler, Hausverwalter und Sachverständigen gelistet. Hier finden Interessierte schnell den richtigen Partner für alle Fragen rund um die Immobilie. Mit über 70.000 Immobilienangeboten ist ivd24 der größte verbandsregulierte Marktplatz in Deutschland.

Kommentare sind geschlossen.